02166133900
Search More

VERMIETET: Seniorengerechte 3-Zimmer-Maisonettewohnung mit überdachter Terrasse, Garten u. großer Garage in Brüggen

Die hier angebotene Mietwohnung befindet sich im Souterrain und Erdgeschoss eines Energiespar-Zweifamilienhauses, welches 2016 auf einem 430 m² großen Südgrundstück in qualitativ hochwertiger Bauweise erstellt wurde.

Die Wohnung befindet sich in Zentrumsrandlage von Brüggen. Hier finden Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Geldinstitute, die Gemeindeverwaltung, Kindergärten, Schulen und die Fußgängerzone mit den zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben sind schnell zu erreichen. Bis zur A52 Richtung Düsseldorf oder Roermond und zur A61 Richtung Mönchengladbach und Venlo fahren Sie nur wenige Minuten.

Die Maisonettewohnung verfügt über insgesamt 145 m² Wohnfläche. Im Erdgeschoss mit 96 m² Wohnfläche finden Sie zwei Zimmer, eine offene Küche, eine Diele, ein Bad mit ebenerdiger Dusche, ein Gäste-WC und eine zirka 42 m² große, teilüberdachte Südterrasse, die nur zu ¼ bei der Wohnfläche berücksichtigt wurde.

Im Souterrain mit einer Wohnfläche von 49 m² befindet sich ein Appartement, bestehend aus einem großen Zimmer mit Tageslichteinfall und Küchenanschlüssen, ein Duschbad sowie zwei Abstellräume. Hier könnte im Bedarfsfall z. B. auch eine Pflegekraft untergebracht werden.

Bis auf den gemeinsamen Zugang stellt dieses Single-Appartement einen eigenen geschlossenen Bereich dar. Denkbar wäre auch die Nutzung durch ein erwachsenes Kind.

Zur Wohnfläche kommen die Nutzflächen des Kellerraums und der 9-Meter-Garage.

Der Garten steht zur alleinigen Nutzung zur Verfügung.

Beheizt werden die beiden Wohnungen über eine Split-Wärmepumpe auf Luft-Wasser-Basis, ausgeführt als Fußbodenheizung (auch im Souterrain). Die Abrechnung der Heizkosten erfolgt durch eine zugelassene Wärmemesseinrichtung je Wohnung. Das Haus verfügt über eine zentrale Warmwasserversorgung (Wärmemengenzähler je Wohneinheit).

Die Energiekosten werden durch die Wärmepumpe sehr niedrig gehalten. Der Energiebedarfsausweis vom 21.10.2015 weist einen Endenergiebedarf von 18,0 kWh(m²a) aus.

Wenn Sie ein gemütliches Kaminfeuer lieben, besteht die Möglichkeit im Wohnzimmer einen Ofen an den Kaminzug anzuschließen.

Die Betontreppe von der Diele des Erdgeschosses ins Souterrain ist mit Granitplatten belegt und verfügt über einen Handlauf aus Edelstahl. Alle Fußböden sind mit anthrazitfarbenen (30 x 60 cm) Fliesen ausgestattet. Im Bad und Gäste-WC wurden die Wände zirka 1,60 Meter hoch weiß gefliest, im Bereich der ebenerdigen Dusche deckenhoch. Die Sanitäreinrichtung ist in Weiß ausgeführt. Anschlüsse für die Installation eines Handtuchhalterheizkörpers sind vorhanden. Dieser kann vom Mieter, falls gewünscht, selber installiert werden. In den Wohnräumen wurden die Wände und Decken mit Raufaser tapeziert und größtenteils weiß gestrichen.

Die dreifach verglasten Fenster verfügen über elektrisch gesteuerte Rollläden, die auch über eine Fernbedienung steuerbar sind. Das Zweifamilienhaus ist mit einer digitalen SAT-Anlage ausgestattet. Ein 100 MBit/s Internet-Anschluss ist laut Verfügbarkeitscheck der Telekom möglich.

Zum Schutz der Mieter haben wir teilweise Fotos der noch unbewohnten Räume veröffentlicht.