PHNjcmlwdCBhc3luYyBkZWZlciAgc3JjPSJodHRwczovL21hcHMuZ29vZ2xlLmNvbS9tYXBzL2FwaS9qcz9rZXk9QUl6YVN5RHZMaEZDQUFNbW5Yd0doSFV6OWdnT3Z2X0lzZHJTTlNFJnNlbnNvcj10cnVlIiB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPjwvc2NyaXB0Pg==
02166133900
Search More

RESERVIERT: Kleines, renovierungsbedürftiges, freistehendes EFH mit Keller und Garage in Brüggen-Born

Das freistehende, vollunterkellerte Einfamilienhaus befindet sich in dem Brüggener Ortsteil Born auf einem 530 m² großen Südgrundstück in ruhiger Feldrandlage.

Der Borner See ist in wenigen Minuten zu erreichen. Er lädt – wie auch das umliegende Naturschutzgebiet – zu erholsamen Spaziergängen und Fahrradausflügen ein. Born ist ein Dorf zum Wohlfühlen. Beim NRW-Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gewann es 2006 sogar Gold. In Born selbst finden Sie unter anderem einen Kindergarten und eine Grundschule. In zirka 1,4 Kilometern Entfernung befindet sich der Ortskern von Brüggen mit der Fußgängerzone und den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomiebetrieben, aber auch weitere Kindergärten, die Gesamtschule, Ärzte, Apotheken, Geldinstitute und die Gemeindeverwaltung. Andere weiterführende Schulen sind in den umliegenden Gemeinden per Bus gut zu erreichen.

Sowohl zur A52 Richtung Düsseldorf oder Roermond als auch zur A61 Richtung Venlo oder Mönchengladbach fahren Sie zirka 9 Minuten.

Im Jahr 1962 wurde das Einfamilienhaus in konventioneller Bauweise erstellt, im Jahr 1968 wurde die Garage gebaut und im Jahr 1975 wurde das Haus durch einen unterkellerten Anbau mit großer Dachterrasse erweitert. Jetzt verfügt das Einfamilienhaus bei insgesamt zirka 106 m² Wohnfläche über fünf Zimmer. Im Erdgeschoss befinden sich die Diele, ein durch den erfolgten Anbau großes Wohnzimmer und ein Esszimmer mit angrenzender Küche sowie eine überdachte Terrasse. Im Dachgeschoss sind drei weitere Zimmer vorhanden. Vom größten Zimmer aus erfolgt der Zugang zur Dachterrasse.

Das vor einigen Jahren erneuerte Bad mit ebenerdiger Dusche befindet sich im Keller.

Hinzu kommen noch die Nutzflächen des teilweise beheizten Vollkellers mit zirka 58 m² und der Garage mit zirka 26 m². Vom Keller gelangt man über die Kelleraußentreppe in den Garten.

Beheizt wird das Einfamilienhaus über eine Gasheizung aus dem Jahr 2022. Die Warmwasserversorgung erfolgt für das Bad über einen Durchlauferhitzer und in der Küche über ein 5-Liter-Untertischgerät. Laut Energieausweis vom 08.04.2024 beträgt der Energiebedarfskennwert 299,0 kWh (m²a). Dies entspricht der Energieeffizienzklasse H.

Die teilweise braunen Holzfenster mit Einfachverglasung und Kunststofffenster mit Doppelverglasung sind überwiegend mit Kunststoffrollläden versehen. Unseres Erachtens müssten die meisten Fenster ausgetauscht werden. Dies würde natürlich auch den Energieverbrauch deutlich senken. Vom Keller- bis ins Dachgeschoss führt eine offene Holztreppe mit Teppichbelag auf den Stufen.

Eine Glasfaserleitung liegt in der Strasse.

Das freistehende Einfamilienhaus befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand. Die Zeit ist etwas stehengeblieben. Unseres Erachtens müssten, wie bereits erwähnt, die Fenster und teilweise die Böden ausgetauscht werden. Dies wurde bereits bei der Preisfindung berücksichtigt.

Das Haus wird nach Vereinbarung frei.

Unser Exposé kann dieses freistehende Einfamilienhaus jedoch nur annähernd beschreiben. Erst eine Besichtigung wird Ihnen einen umfassenden persönlichen Eindruck vermitteln.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Besichtigungstermin vereinbaren möchten, stehen wir Ihnen nach Absprache gerne zur Verfügung.

Sämtliche Angaben erhielten wir vom Auftraggeber oder Behörden; für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität können wir keine Haftung übernehmen. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.